Skip to main content

Mach mit beim Fahrrad-Boom!

Conway CAIRON S 429

2.499,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand

Beschreibung

Conway – Qualität made in Germany Die vom Fahrradhersteller Hartje produzierte und vertriebene Marke hat sich auf (E-)Mountain-, Trekking- und Cross-Bikes spezialisiert. Dabei vereinen alle Modelle den sportlich-dynamischen und innovativen Charakter. Mit einem Rad von Conway entscheidest du dich zugleich auch für höchste Qualität, was auch zahlreiche gute bis sehr gute Produkttests unterstreichen.
Bosch – Schwäbische E-Power Bosch gilt als Marktführer auf dem Gebiet der Pedelec & E-Bike-Antriebe. Als eine der ersten großen Firmen haben die Schwaben die potenzielle Nachfrage von Pedelecs-Elektromotoren erkannt. So setzen schon mehr als 50 namhafte Hersteller auf die beliebten Mittelmotoren des traditionsreichen Weltkonzerns. Die Highend-Motoren begeistern nicht nur mit einer hohen Leistungsfähigkeit über lange Distanzen, sondern auch einer hohen Robustheit und langen Lebensdauer.
Bosch Performance Line CX Beim Performance Line CX von Bosch ist der Name Programm! Der sportlichste Motor im Portfolio des schwäbischen Weltkonzerns bildet die optimale Symbiose aus den Attributen kompakt, leicht und leistungsstark. Konzipiert für Biker mit den allerhöchsten Ansprüchen – und daher mit Highend-Technik ohne Ende ausgerüstet. Für den kräftigen Vortrieb sorgen der mächtige Motor mit 250 Watt und das brachiale maximale Drehmoment von 85 Nm – dadurch lässt sich auch in niedrigen Trittfrequenzen schneller beschleunigen und auch das Anfahren in anspruchsvollem Gelände wird zum reinen Kinderspiel! Und auch bei der Aussteuerung des Krafteinsatzes hat Bosch mit zahlreichen innovativen Funktionen wie beispielsweise den Extended Boost, kräftig nachgebessert. Dadurch reagiert das System situativ auf den Pedaldruck, sodass auch hügelige Hindernisse mit Schwung bewältigt werden können. Der Akku mit 625 Wh garantiert für langen Fahrspaß und lässt sich auch ganz einfach herausnehmen. Wir fassen zusammen: Ein Kraftprotz von Antrieb, der ambitionierte Bike-Herzen regelrecht höherschlagen lässt.
Bremsen, was das Zeug hält mit Tektro Mit einem Bremssystem von Tektro bist du stets auf der sicheren Seite. Besonders die hohe Zuverlässigkeit und das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis machen Bremsen von Tektro so attraktiv. Nicht umsonst setzen mittlerweile alle großen Radhersteller auf die Bremssysteme des taiwanesischen Familienbetriebs. Denn Qualität setzt sich bekannterweise durch.
Volle Bremskraft – Scheibenbremsen Dieser Bremsentyp ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch und gehört vor allem bei Mountainbikes zur Standard-Ausrüstung. Die Bremsscheiben sind an den Naben von Vorder- und Hinterrad befestigt. Am Lenker befindet sich ein montierter Hebel, der Bremssattel ist hier am Rahmen oder an der Gabel befestigt. Sobald du den Hebel ziehst, werden die Bremsbeläge auf die Bremsscheibe gedrückt. Wir haben die wichtigsten Eigenschaften kurz zusammengefasst:
• Hohe Bremsleistung bei allen Verhältnissen (auch bei Nässe)
• Nur geringe Handkraft notwendig, um hohe Bremsleistung zu erzielen
• Felgen überhitzen nicht so schnell (v.a. bei Abfahrten)
• Bremsscheiben wenig anfällig für Verschmutzungen
• Hohe Reifenfreiheit
Top-Federgabeln von SR Suntour Wusstest du, dass auch MTB-Olympia-Sieger Tom Pidcock auf Federgabeln von SR Suntour setzt? Klar, denn hohe Qualität bleibt nicht lange unbekannt. Mit einer Federgabel von SR Suntour begleitet auch dich echtes Hightech-Material durch jedes Gelände. Die hochwertige Verarbeitung und Langlebigkeit der einzelnen Produkte sowie die Kreativität und Innovationskraft haben den taiwanesischen Hersteller in den Status eines etablierten Weltmarktführers katapultiert. Die Federgabel bringt dich dabei zuverlässig über jedes Hindernis und schont zugleich deinen Rücken, da die hohe Dämpfwirkung vor extremen Belastungen schützt. Und auch die simple Montage, Pflege und Wartung sind ein echter Pluspunkt.
Volle Kraft voraus mit 29-Zoll-Laufrädern Im MTB-Bereich geht der Trend ganz klar hin zu größeren Laufrädern. Nicht zuletzt die hervorragenden Fahreigenschaften machen 29-Zoll-Laufräder so beliebt. Durch die große Auflagefläche hat das Rad automatisch mehr Bodenkontakt, was in mehr Traktion und folglich auch Fahrsicherheit mündet. Hindernisse wie Steine oder Wurzeln? Stellen mit großen Rädern nicht den Hauch eines Problems dar und werden einfach überrollt. Diese starke Überrollfähigkeit verleiht dem Bike eine hohe Laufruhe. Das kommt dir vor allem bei Abfahren zugute – du nimmst den Schwung effizienter mit und musst auf keinen Bruchteil Speed verzichten. So kannst du dich voll und ganz in Ruhe deinem Trail widmen!



2.499,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand