Skip to main content

Mach mit beim Fahrrad-Boom!

Santa Cruz Juliana Roubion

3.799,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand

Beschreibung

SRAM – Pure US-Bremskraft Damit du Vollgas durch die Gegend heizen kannst, brauchst du ein gut funktionierendes Bremssystem – wie das von SRAM! Der US-amerikanische Komponentenhersteller genießt in der Branche einen ausgezeichneten Ruf. Experten loben regelmäßig die hervorragende Dosierbarkeit, hohe Bremsleistung sowie die ausgereifte Ergonomie. Generell verfügen Bremsen von SRAM über einen sehr deutlichen Druckpunkt. Das kommt dir bei langen und technisch anspruchsvollen Abfahren zugute, da der Grip mit den Reifen stets ideal ausbalanciert werden kann.
Volle Bremskraft – Scheibenbremsen Dieser Bremsentyp ist unaufhaltsam auf dem Vormarsch und gehört vor allem bei Mountainbikes zur Standard-Ausrüstung. Die Bremsscheiben sind an den Naben von Vorder- und Hinterrad befestigt. Am Lenker befindet sich ein montierter Hebel, der Bremssattel ist hier am Rahmen oder an der Gabel befestigt. Sobald du den Hebel ziehst, werden die Bremsbeläge auf die Bremsscheibe gedrückt. Wir haben die wichtigsten Eigenschaften kurz zusammengefasst:
• Hohe Bremsleistung bei allen Verhältnissen (auch bei Nässe)
• Nur geringe Handkraft notwendig, um hohe Bremsleistung zu erzielen
• Felgen überhitzen nicht so schnell (v.a. bei Abfahrten)
• Bremsscheiben wenig anfällig für Verschmutzungen
• Hohe Reifenfreiheit
SRAM GX Eagle Die GX Eagle zählt zu den beliebtesten Schaltungen von SRAM und ist auch im Premium-Bereich angesiedelt. Kein Wunder, die Gänge wechseln geschmeidig-knackig, sehr schnell und absolut präzise. Die einzelnen Komponenten sind aus robusten Materialien gefertigt und versprechen lange Haltbarkeit. Mit der Bandbreite von 520 Prozent bist du für alle Herausforderungen deines Trails gerüstet.
Fox – Federpower aus Kalifornien Unfassbar hohe Power gepaart mit Präzision – nicht nur deshalb gehören Federgabeln von Fox mit zu den Besten auf dem gesamten MTB-Markt. Der US-Hersteller aus dem sonnigen Kalifornien produziert seit über 20 Jahren MTB-Performance-Federungen, die sich rund um den Globus einer sehr hohen Beliebtheit erfreuen. Immer mit von der Partie ist ein Sammelsurium an technischen Features, die die Offroad-Fahrt durch perfekte Dämpfeigenschaften bei einem niedrigen Gewicht zum Abenteuer machen. Und dabei musst du nicht einmal annähernd auf Komfort verzichten. Das i-Tüpfelchen: Die charakteristisch markante Optik, die Biker-Herzen einfach höher schlagen lässt.
Laufräder – 27,5 Zoll Das 27,5-Zoll-Rad kam erst vor ein paar Jahren auf den Markt, hat sich inzwischen aber vor allem bei abfahrtorientierten Bikes durchgesetzt – Allmountains oder Enduros zum Beispiel. Dabei verbindet es als optimalen Kompromiss das Beste aus zwei Welten: Grip und Geschwindigkeit eines 29-Zoll-Rad und Agilität und Wendigkeit des mittlerweile verdrängten 26-Zoll-Laufrads. Das 27,5-Zoll-Rad spielt seine Stärken vor allem auf engen und technisch anspruchsvollen Passagen aus. Denn durch den geringen Durchmesser ist das Rad wendiger und erleichtert häufige Geschwindigkeitswechsel. Vor allem kleinere Fahrerinnen und Fahrer (unter 1,70m) profitieren von kleineren Laufrädern, da sie leichter zu manövrieren und agiler zu handeln sind.
Rahmen aus Carbon – die Kraft der Kohlefaser Rahmen aus dem Hightech-Werkstoff Carbon haben sich in der Fahrrad-Welt einen echten Namen gemacht und gelten in vielen Bereichen als state of the art. Wenn du bei deinem Rad Wert auf Performance und Ästhetik legst, sind die hochwertigen Kohlenstofffasern das Material deiner Wahl!
Eigenschaften von Carbon:
• Hohe Steifigkeit & Festigkeit
• Niedriges Gewicht
• Ermöglicht aerodynamische Geometrie
• Hervorragende Fahreigenschaften
• Korrosionsbeständig



3.799,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand